Aufatmen bei McLaren nach Coronaerkrankung

img

- Als Folge der Coronaerkrankung eines McLaren-Mitarbeiters wurde der Australien-GP abgesagt. Nun vermeldet der Rennstall, dass der Mitarbeiter wieder gesund ist.

×