Nach Feuer-Unfall: Grosjean will „unbedingt“ beim letzten Rennen fahren

img

- Der Formel-1-Pilot muss zwar noch eine Nacht im Krankenhaus verbringen, macht aber gute Fortschritte und möchte bereits in zwei Wochen in Abu Dhabi wieder in einem Renn-Cockpit sitzen.

×